DCIM100MEDIADJI_0045.JPG

Danke für euer Vertrauen!

Seit den frühen Morgenstunden ist es klar: ich werde über die GRÜNE Landesliste in den Bundestag einziehen. Laut dem vorl. amtl. Endergebnis ziehen alle Kandidat*innen bis Platz 28 ein, also auch mein Platz 20.

Ich danke allen Menschen in Mönchengladbach und NRW für ihr Vertrauen für dieses Mandat. Es gehört aber nicht mir allein, es gehört allen Menschen, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzten. Hier in der Region am Tagebau und in Mönchengladbach aber auch weltweit. Ihre Stimme muss in der kommenden Bundesregierung gehört werden, da die nächsten Jahre entscheiden, ob wir die Klimakrise aufhalten und die 1,5 Grad-Grenze einhalten können. 

Dabei werde ich für Kindergrundsicherung streiten genauso wie für eine Stilllegung der Tagebau, damit unsere Kinder in Würde aufwachsen können und eine lebenswerte Zukunft haben.

Insbesondere freue ich mich auch, dass viele der anderen jungen, progressiven Kandidat*innen mit denen ich in den letzten Monaten viel zusammengearbeitet habe, ebenfalls einziehen werden. Gemeinsam können wir in der neuen Fraktion viel erreichen.