Eine andere Welt ist Möglich!

The Caucus Planet – Bancada Pelo Planeta

„The Caucus Planet“ („Bancada Pelo Planeta“) ist auf der #COP28 gegründet – eine Vereinigung von Parlamentarier*innen aus unterschiedlichen Regionen der Welt, die sich einsetzen für den Ausstieg aus Fossilen, Schutz der Biodiversität und Rechten von Indigenen und traditionellen Gemeinden.

Ein besonderer Schwerpunkt ist der Einsatz für die am stärksten von der Klimakrise betroffene Bevölkerungsgruppen. Deshalb ist die brasilianische Abgeordnete Célia Xakriabá die Initiatorin dieser Initiative „Bancada Pelo Planeta“, unterstützt von der Indigenen Ministerin Brasiliens Sônia Guajajara.

Im Mittelpunkt unserer ersten Zusammenkunft standen deshalb u.a. die Unterstützung von Initiativen einer Amazonasregion ohne fossile Förderung. Global dürfen Investitionen in fossile Infrastruktur nicht mehr stattfinden, fossile Subventionen müssen abgebaut werden und es muss auf der COP eine völkerrechtlich bindende Vereinbarung für einen fossilen Ausstieg geben (phase-out fossil fuels!).

Als Parlamentarier*innen wollen wir unsere privilegierte Situation nutzen, um gegen Repressionen von Indigenen Gemeinden, Menschenrechts-, Umwelt- und Klimaaktivist*innen anzugehen. Gemeinsam wollen wir gegen die Klima- und Biodiversitätskrise und für eine gerechte Transformation arbeiten. Besonders im Bereich der fossilen Förderung und Abbau fossiler Subventionen ist eine globale Zusammenarbeit wichtig, da die Unternehmen häufig europäische sind, die neue Öl- und Gasquellen in Regionen des globalen Südens erschließen wollen.

Ich fühle mich sehr geehrt auf Einladung von Célia als erste Deutsche Abgeordnete Teil dieses Bündnisses sein zu dürfen und freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit!